Datenschutzerklärung

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.

Auf unseren "alten" Webseiten wird noch Google-Analytics eingesetzt. Allerdings mit einer Anonymisierung des letzten Blocks Ihrer IP-Adresse. Zudem verwenden wir für statistische Zwecke das (fast überall verwendete) Tool "Webalizer". Auch der Server selbst loggt selbstverständlich Ihren Zugriff. Diese Daten werden innerhalb von 7 Tagen anonymisiert und werden von uns ausschließlich dann betrachtet, wenn wir (wie leider schon häufig geschehen) eine missbräuchliche Nutzung unseres Angebotes feststellen (Hackversuche, DOS-Angriffe, sonstige Attacken auf unseren Webserver). Und auch in diesem "Betrachtungsfall" werden die Daten von "normalen Besuchern" in keiner Weise gesichert, sondern ausschließlich der "potentielle Angreifer" selektiert.

Dieses Vorgehen dient dazu, unseren Kundensupport und die Stabilität unserer Server sicherzustellen. Denn kein verzweifelter Nutzer (der einen Treiber, einen Download, eine Information benötigt) soll darunter leiden, wenn ein Cracker mit 500 parallelen Downloads in einer Stunde 100 GB Daten zieht und offensichtlich davon träumt, dass er damit an eine Lastgrenze stößt.

Die TRIsoft OHG wird NIEMALS Ihre Daten in irgendeiner Form verkaufen, vertreiben, an Dritte weitergeben oder zu sonstigen Fremdzwecken nutzen. Ein kurzfristiges Logging findet (wie oben beschrieben) lediglich zur Nachverfolgung von strafbaren Attacken statt.

Auf unserer Website sind zudem Verweise (Links) auf das externe soziale Netzwerk Facebook enthalten. Dieser Internetauftritt wird ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Verweise sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht (es werden keine Facebook-Plugin genutzt).

Identisch sind die (normalerweise grau dargestellten) Verweise zu den Diensten "Twitter" und "Google+" zu betrachten. Auch hier findet eine Datenübermittlung erst dann statt, wenn Sie ausdrücklich durch Klick zustimmen.

Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die Plugins zum entsprechenden Dienst aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern des Dienstes (Facebook, Twitter, Google) her.

Sofern Sie während des Besuchs unserer Website den Verweisen folgen und über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Den Besuch der Website kann Facebook ihrem Konto zuordnen.

Diese Informationen werden an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Um dies zu verhindern müssen Sie sich vor dem Klick auf den Verweis aus Ihrem Facebook-Account ausloggen.
Die den Verweisen von Facebook zugewiesenen Funktionen, insbesondere die Übermittlung von Informationen und Nutzerdaten, werden nicht bereits durch das Besuchen unserer Website aktiv, sondern erst durch den Klick auf die entsprechenden Verweise.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: TRIsoft OHG, Marc Stephan, Löwenberger Straße 4, D - 30966 Hemmingen

Diese Datenschutzerklärung wurde weitgehend von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf http://www.wbs-law.de zu finden.